Behandlungen

/Behandlungen

Behandlungen

Unter Behandlungen werden in der Therapie alle Maßnahmen zum Behandeln von Verletzungen, Krankheiten und Behinderungen verstanden. Dank der modernen Wissenschaft gibt es eine große Bandbreite an Behandlungen für alle Arten von Beschwerden. Viele junge Leute unterziehen sich heute zum Beispiel einer Akne-Behandlung, da nicht nur das Äußere, sondern vor allem das Selbstbild und Selbstbewusstsein hier in Mitleidenschaft gezogen sein können. Großer Beliebtheit erfreut sich hierzulande auch zunehmend die Ultratron Behandlung, welche darauf abzielt, Muskelaufbau und Fettabbau zu optimieren, während man sich in einer ruhenden Position befindet.

Die Behandlung von Depressionen, einem neuen Volksleiden der Deutschen, ist heute glücklicherweise auch durch vielfältige Ansätze gekennzeichnet, so dass jeder oder jede Betroffene die für sich passende Methode bzw. den geeigneten Therapeuten finden kann. Doch auch die traditionelle Medizin hat in Deutschland ihren Platz: Behandlungen mit Reiki (einer japanischen Methode der Entspannung) oder nach der altindischen Heilmethode des Ayurveda sind durchaus populär. Die Cellulite Behandlungen sind wiederum in der modernen Wissenschaft angesiedelt und ebenfalls durch eine Fülle an Behandlungsmethoden gekennzeichnet. So dass eben beide Behandlungsarten hierzulande ihren Platz haben: Das Alte wie das Neue.

2 11, 2016
  • AnamneseAnamnese - der Artzt sollte sich alle relevanten Daten notieren

Anamnese – Kommunikation zwischen Arzt und Patient

By |02.11.2016|

Was ist eine Anamnese? Unter Anamnese versteht man grundsätzlich die Informationsaufnahme durch eine heilbehandelnde Person gegenüber einem Patienten. Diese Person kann ein Arzt, eine Pflegeperson oder ein anderer in einem Heilberuf tätiger Mensch sein. In vielen medizinischen Bereichen wird beim Erstkontakt eine ausführliche Anamnese durchgeführt. Die bekannteste Form ist die Anamnese durch einen Arzt bzw. einer Ärztin. Ein klassisches Beispiel hierfür ist das Aufnahmegespräch mit einem neuen Patienten bzw. einer neuen Patientin auf einer Krankenhausstation, aber auch das Besprechen des ärztlichen Fragebogens mit einem Hausarzt, zu dem der Patient das erste Mal in die Sprechstunde kommt.

5 09, 2016
  • Haarausfall bei Kindern kann die unterschiedlichsten Ursachen haben

Haarausfall bei Kindern

By |05.09.2016|

90.000 bis 150.000 Haare trägt ein Erwachsener auf dem Kopf. 20 bis 200 Haare gehen am Tag durchschnittlich verloren, ohne dass eine Krankheit vorliegt. Die Grenzen zwischen nicht-haarverminderndem Ausfall und deutlich sichtbarem Kahlschlag sind fließend. Alle Altersgruppen können von Ausfallerscheinungen betroffen sein: so immer öfter auch Kinder. Wir klären über Haarausfall bei Kindern auf.

18 08, 2016
  • Leistenzerrung

Wichtiges rund um Kreuzband – Operationen

By |18.08.2016|

Die stabilen Kreuzbänder liegen zwischen Ober- und Unterschenkel im Inneren jedes Kniegelenks und haben einen Durchmesser von etwa 10 mm. Jedes Kniegelenk hat ein vorderes und ein hinteres Kreuzband. Ein Kreuzband hat mehrere Aufgaben. Hauptsächlich gewährleistet es zusammen mit anderen Kniegelenkbändern die Stabilität des Gelenks. Ob beim Beugen, Strecken, Bücken, Laufen, Springen, Drehen oder Stehen, in all diesen Positionen muss das Gelenk fest gehalten werden. Kniebandrisse sind die häufigsten Sportverletzungen. Ein Riss am Kreuzband entsteht häufig durch falsches Landen nach einem Sprung, bei Wegknicken oder wenn sich das Kniegelenk bei festem Unterschenkel verdreht. Das kommt häufig beim Skisport vor. Aber auch aktuell bei den Olympischen Spielen…

10 06, 2016
  • Stress ist eine der Hauptursachen für Tinnitus

Therapiemöglichkeiten bei Tinnitus

By |10.06.2016|

Was ist Tinnitus? Die Höreindrücke von Personen, die an den störenden Ohrgeräuschen leiden, kommen von innen. Eine äußere Schallquelle ist nicht vorhanden. Betroffene nehmen hohe Pfeif- und Piepstöne wahr, welche ständig im Ohr klingen oder wiederkehrend auftreten. Aber auch Geräusche wie Rattern, Rauschen oder ein tiefes Brummen beeinträchtigt die Lebensqualität. Ohrensausen eine weitere unliebsame Schallempfindung, die beobachtet wird. Anders als bei normalen Ohrgeräuschen, die ganz plötzlich auftauchen und wieder vergehen, nistet sich der Tinnitus über Stunden oder sogar Tage in Ohr ein. Stellt man die Ursachen fest, lassen sich die psychischen Symptome behandeln. Beachten Sie, dass Tinnitus einen chronischen Verlauf nehmen kann. Jeder Hundertste hat einen so hohen Leidensdruck, dass der Tinnitus zu einer Beeinträchtigung mit teilweise ernsten Beschwerden wird. Begleiterscheinungen wie Geräuschüberempfindlichkeit, Konzentrationsstörungen und Schlafstörungen sind die Folge. Tinnitus im Ohr kann schwerwiegende Folgen haben

4 03, 2016
  • Medizinapp und Angebote im Internet können Helfen, aber keinen Arzt ersetzen!

Medizinapp und Medizinportale

By |04.03.2016|

Medizinapp und Medizinportale – Der Doktor im Netz In Zeiten der Digitalisierung wird oft auch der Besuch beim Arzt durch einen Klick im Internet ersetzt – unzählige Medizinportale bieten die Möglichkeit, die eigenen Symptome und Behandlungsmöglichkeiten bequem zu Hause im Internet nachzulesen. Sogar in Form einer Medizinapp können heutzutage Informationen eingeholt werden. Dennoch sollten Erkrankte dabei Vorsicht walten lassen.

1 12, 2015
  • Homöopathie vs Schulmedizin, Natur vs Chemie

Homöopathie oder Schulmedizin?

By |01.12.2015|

Homöopathie oder Schulmedizin? Über diese Frage scheiden sich die Geister. Häufig wird die homöopathische Behandlung als „Humbuk“ oder „Hexerei“ abgestempelt und belächelt. Es sei nur eine Glaubensfrage und reiner Placebo-Effekt. Worum genau es sich jedoch handelt und was sich dahinter verbirgt können aber die wenigsten Zweifler erklären. Also stellt sich die Frage: Was ist Homöopathie überhaupt und wo kommt sie zum Einsatz?

16 07, 2014
  • Mit der Magnetfeldtherapie erreicht man sogar im Gehirn Heilungen ( Bildquelle: shmeljov– Bigstock® )

Was ist eine Magnetfeldtherapie?

By |16.07.2014|

Bereits in der frühen Antike war die Behandlungsmethode der Magnetfeldtherapie bekannt. Die Wirkungsweise der zu dieser Zeit mit Hilfe von Magnetsteinen durchgeführten Heilmethode war damals jedoch nicht unklar – allein die Tatsache, dass diese Behandlung Beschwerden unterschiedlichster Art zu lindern vermochten, war unseren experimentierfreudigen Vorfahren bewusst.

7 07, 2014
  • Mit Akupunktur Verspannungen lösen ( Bildquelle: leaf– Bigstock® )

Akupunktur – Die Kraft der Nadeln

By |07.07.2014|

Die Akkupunktur stellt als Therapiemethode ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) dar und wird in ihr seit rund 3.000 Jahren praktiziert. Wörtlich übersetzt bedeutet Akupunktur ‚Nadelstechen‘ (der Begriff leitet sich ab von lat. acus = Nadel und punctio = das Stechen). Im Mittelpunkt der TCM steht die Vorstellung der Lebensenergie des Körpers, des Qi.

27 05, 2014
  • Augenlasern: Ein Leben ohne Brille ( Bildquelle: Arcoss – Bigstock®)

Warum sich die Augen lasern lassen?

By |27.05.2014|

Scharf sehen ohne Brille oder Kontaktlinsen? Für viele Menschen mit Sehfehlern ein Traum, denn von den Sehhilfen sind viele Patienten genervt. Brad Pitt, Tiger Woods und Anthony Hopkins haben sich unter Anderem schon die Augen lasern lassen, aber nicht nur Prominente haben sich ihre Fehlsichtigkeit mittels Augenlasern korrigieren lassen.

24 03, 2014
  • Eine Hormontherapie kann bei Brustkrebs helfen

Wie Hormone gegen Brustkrebs helfen können

By |24.03.2014|

Brustkrebs ist bei Frauen die häufigste Krebsart, etwa 71.000 sind in Deutschland pro Jahr betroffen. Die Ursachen des Tumors sind noch nicht deutlich geklärt, jedoch gibt es Risikofaktoren, die ihn begünstigen. Dazu gehören das fortgeschrittene Alter, Kinderlosigkeit bzw. späte Schwangerschaften und frühes Einsetzen der Regelblutung. Rauchen und Alkohol können auch zu Brustkrebs führen. Weitere Faktoren stehen nachfolgend im Überblick.