Krankheiten

/Krankheiten
17 01, 2017
  • Schlafstörungen

Schlafstörungen: mit diesen Tipps finden Sie zu Ihrer inneren Ruhe!

By |17.01.2017|

Gute Nacht! Dieser fromme Wunsch erweist sich für viele Menschen als Problem. Die Zahlen sprechen für sich: Deutschlandweit sind etwa 20 Millionen Menschen von Ein- oder Durchschlafproblemen betroffen. Bei etwa 50 Prozent aller Betroffenen können die Schlafstörungen behandelt werden. Dabei sind Frauen etwa doppelt so häufig wie Männer von dieser Problematik betroffen. Ein deutlicher Zusammenhang ist zwischen steigendem Alter sowie der Anfälligkeit für Schlafstörungen erkennbar. Die häufigste Ursache für dieses Erscheinungsbild sind chronische Erkrankungen, die einen ungehinderten Schlaf beeinträchtigen.

23 03, 2016
  • Schwarzer Stuhlgang kann viele Ursachen haben; ein Arztbesuch ist unabdingbar!

Schwarzer Stuhlgang – was tun?

By |23.03.2016|

Schwarzer Stuhlgang - was tun? Wer bei sich schwarzen Stuhlgang entdeckt, ist oft entsetzt, weil

14 03, 2016
  • Plötzlicher Kindstod

Plötzlicher Kindstod – neue Erkenntnisse

By |14.03.2016|

Plötzlicher Kindstod – neue Erkenntnisse Der plötzliche Kindstod ist einer der traurigsten und unheimlichsten Schicksalsschläge, der eine junge Familie ereilen kann. Gerade eben ging es dem Neugeborenen noch gut, plötzlich atmet es nicht mehr und es ist nichts mehr zu machen. Plötzlicher Kindstod ist eine offizielle Todesursache, doch das reicht betroffenen Eltern nicht, um Frieden zu finden. Ein Säugling kann doch nicht einfach so sterben? Diese Fragen beschäftigen Eltern in der Zeit danach – und natürlich auch, wie das hätte verhindert werden können. Der PKT ist ein Phänomen, das laufend erforscht wird, um ihn in Zukunft hoffentlich besser vermeiden zu können.

13 05, 2015
  • Windpcoken ist eine der häufigsten Kinderkrankheiten

Was sind Windpocken?

By |13.05.2015|

Windpocken gehören zu den Viruskrankheiten und sind sehr ansteckend. Sie werden in der Regel durch die Tröpfcheninfektion übertragen. Windpocken zeichnen sich durch einen Hautausschlag am ganzen Körper aus, der schubweise auftritt. Meistens sind Kinder im Kleinkindalter von Windpocken betroffen und die klassische Zeit dafür ist der Winter sowie der Frühling. Der Erreger der Windpocken verursacht bleibt viele Jahre im Körper, zunächst allerdings erst mal im Ruhestand. Mit der Zeit kann er wieder aktiv werden. Betroffene erhalten dann keine Windpocken, sondern eine Gürtelrose. Die Viruserkrankung tritt nur einmal ein und danach sind Kinder dagegen immun. Aus dem Grund gehören Windpocken auch zu den häufigsten Kinderkrankheiten.

23 03, 2015
  • Aminosäuren sind ein wichtiger Bestandteil der Nahrung für Diabetiker (Quelle: Bigstock-ID-83029970-by-designua)

So unterstützt richtige Ernährung den Stoffausgleich bei Diabetikern

By |23.03.2015|

Insulin ist nicht einfach nur ein Hormon, sondern erfüllt überlebenswichtige Funktionen. Es steuert den Kohlenhydrat-, Fett- sowie Eiweißstoffwechsel und senkt nicht zuletzt den Blutzuckerspiegel. Die unzureichende Insulinproduktion, aber auch die unzulängliche Wirkung des Hormons können daher lebensbedrohlich sein. Anormale Insulinproduktionen sind mit häufigstes Charakteristikum von Stoffwechselerkrankungen. Eine der verbreitetsten Stoffwechselkrankheiten ist wiederum Diabetes mellitus, die aus gutem Grund auch Zuckerkrankheit genannt wird. Betroffene leiden chronisch an einer so genannten Hyperglykämie. Diese Überzuckerung entsteht im Körper entweder aufgrund einer gestörten Insulinabgabe durch die Bauchspeicheldrüse oder durch eine gestörten Wirkung des freigesetzten Insulins. Mehr als 7 Millionen Menschen sind deutschlandweit von Diabetes betroffen. Die Dunkelzahl wird auf weitere vier Millionen geschätzt. 

15 10, 2014
  • Osteoporose wird leider meist erst spät erkannt (Bildquelle: BigStock-ID: 38709526 by Andreyuu)

Osteoporose

By |15.10.2014|

Was ist Osteoporose? Osteoporose ist eine Erkrankung der Knochensubstanz. Die Knochen verlieren an Masse und

11 09, 2014
  • Eine Windeldermatitis kann behandelt werden (Bildquelle: BigStock-ID-58487399-by-Anetlanda)

Windeldermatitis

By |11.09.2014|

Was ist die Windeldermatitis? Die Bezeichnung umschreibt einen zeitlich und örtlich begrenzten Hautausschlag, der vorwiegend

18 08, 2014
  • Ebola (BigStock by trans961, Stock Foto 69564133)

Ebola: warum hat der aktuelle Ausbruch in Westafrika das Potenzial zur Katastrophe?

By |18.08.2014|

Als im Dezember 2013 ein 2-jähriges Mädchen im Süden von Guinea, unweit der Grenze zu Sierra Leone und Liberia, an der Ebola Krankheit verstarb, konnte noch niemand ahnen wie schwer und verheerend sich diese Epidemie weiterentwickeln würde. Diesem tragischen Tod folgte zunächst eine offizielle Pause. Offiziell deshalb, weil niemand genau weiß ob nicht doch weitere Fälle vorhanden waren. Das Meldesystem in der Region ist nicht besonders ausgeprägt und große Regionen werden nicht oder nur oberflächlich erfasst.

1 08, 2014
  • Die Amyotrophe Lateralsklerose setzt meist zwischen dem 50. und 70. Lebensjahr ein (Bildquelle: BigStock by luckybusiness, Stock Foto 47647099)

Amyotrophe Lateralsklerose

By |01.08.2014|

Was ist amyotrophe Lateralsklerose? Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine fortschreitende Nervenkrankheit, die zunehmende Muskelschwächen und

1 08, 2014
  • Mangelnde Mundhygiene ist der häufigste Auslöser für Zahnfleischbluten (Bildquelle: BigStock by B-D-S, Stock Foto 62449055)

Zahnfleischbluten

By |01.08.2014|

Was ist Zahnfleischbluten? Blutendes Zahnfleisch ist keine eigentliche Erkrankung. Es ist vielmehr ein Symptom, dem